Anna, Mutter Mariens

GND-ID: 118649418

Biblische, apokryphe oder literarische Figur

Figur, die erstmals im apokryphen Protoevangelium des Jakobus (2. Jh. n. Chr.) auftaucht; seit dem 6. Jahrhundert zunächst vorwiegend in der Ostkirche, seit dem 12. Jahrhundert verstärkt auch in der Westkirche als Heilige verehrt.

Es wurde 1 weitere Schreibweise gefunden:

  • Anna
Deklination
Dat. Annen

Zitierhinweis

Anna, Mutter Mariens. In: Otto von Passau: Die 24 Alten, hg. im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften von Lydia Wegener, Elke Zinsmeister, Jens Haustein und Martin Schubert (2018-2022). Berlin. 03.03.2023. URL: https://otto-von-passau.de/person-detail.html?id=O0000015. Abgerufen am: 04.03.2024.